Versandkostenfrei ab 80€.

GUPPYFRIEND



29 

Beim Waschen eines Kleidungsstücks aus synthetischen Fasern werden pro Waschgang rund 2000 Mikrofasern freigesetzt, die anschließend ungehindert in den natürlichen Wasserkreislauf gelangen.

Nach einer Studie der University of California in Santa Barbara werden allein in einer Stadt der Größe von Berlin jeden Tag das Äquivalent von rund 500.000 Plastiktüten als Mikrofasern beim Waschen synthetischer Kleidung freigesetzt.

Der GUPPYFRIEND Waschbeutel ist die erste pragmatische Lösung zum Filtern kleinster Kunstfaserbruchstücke, die sich in der regulären Maschinenwäsche herauslösen. Durch GUPPYFRIENDs weiche Oberfläche verliert die Kleidung weniger Fasern, was die Lebensdauer der Kleidung verlängert. Die abgebrochenen Fasern lagern sich nach dem Waschen in den Ecken und im Saum des Beutels ab.

– Grösse: 50 x 74 cm
– Material: unbehandeltes polyamid 6.6

Für uns ist der GUPPYFRIEND eine wichtige und vor allem sinnvolle Lösung, wenn es darum geht auf die Problematik von Kunstofffasern in unserer Kleidung aufmerksam zu machen. Darübr hinaus gehen 100% des Erlöses zurück in die Forschung.

Vorrätig

Menge: